Sachspenden

Die Kleiderecke war 5 Jahre lang unter dem Dach des Freundeskreises Asyl erfolgreich tätig. Mittlerweile haben sich die Aufgaben und der betreute Personenkreis erheblich ausgeweitet. Deshalb hat das Projekt einen neuen Platz unter dem Dach von „Ammerbuch Aktiv – Vielfalt verbindet“ gefunden. Als Mitglied im Teilprojekt „Thementisch Nachhaltigkeit“ ist es für alle EinwohnerInnen von Ammerbuch, ungeachtet der Herkunft und des sozialen Status.

Die Spenden sollten funktionell, sauber und zeitgemäß sein, also spenden Sie bitte nur das, was Sie auch selber nutzen würden.

Der Lagerraum der Kleiderecke befindet sich derzeit im 1. Stock des Poltringer Rathauses, Hauptstr. 45.  Die Annahme von Sachspenden: in der Regel an einem Freitag, jeweils von 16 bis 18 Uhr. Aktuelles siehe Kalender.

Bitte schicken Sie ein E-Mail, wenn Sie etwas spenden möchten. Wir melden uns dann, ob für die Spende ein Bedarf besteht und wie wir die Übergabe organisieren. An Möbeln besteht generell im Moment kein Bedarf mit Ausnahme von solchen, die wir speziell im Amtsblatt  suchen.

Fotos von sperrigen Dingen können Sie gerne an unsere Pinnwand hängen oder auf Facebook unter „Gratis Ammerbuch“ anbieten.

Abholung: siehe Kalender, in den Schulferien geschlossen. Wir freuen uns auf nette Kontakte, egal ob man spendet oder etwas holen möchte!

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Koordinatorin der Kleiderecke ist Kerstin.

Leider konnte die Radscheune an ihrem bisherigen Ort nicht erhalten werden. Die Suche nach einem Ausweichquartier verlief bisher ergebnislos. Bitte wenden Sie sich deshalb an eine Organisation außerhalb Ammerbuchs. Näheres weiter unten.

Wenn Sie noch funktionsfähige elektronische Geräte spenden möchten, melden Sie sich bitte hier. Speziell werden derzeit Laptops und Tablets gesucht, mit denen man Homeschooling machen kann.

Weitere Adressen , um Möbel, Fahrräder und Hausrat abzugeben – oder günstig einzukaufen


Sachspendenseite des Landratsamts

Retour Gebrauchtwarenbörse
Tel. 07071–367983 / 360924
Flohmarktladen: Lilli-Zapf-Str. 3
Gebrauchtmöbellager: Lilli-Zapf-Str. 12/3
72072 Tübingen

Der Gebrauchtwarenmarkt (Elektrogeräte)
Fronländer 22, Tübingen-Bühl
Tel. 07472-947 683

Kinderschutzbund-Stüble
Keplerstr. 5, 72074 Tübingen
Tel. 07071-551372

InTRo Rottenburg (Sozialkaufhaus der Caritas),
Röntgenstraße 30 (neben Winghoferklinik), Rottenburg
Tel. 07472-27632
(auch Fahrräder!)
E-Mail: intro@hilfezurselbsthilfe.org
Eine weitere Fahrradwerkstatt gibt es noch auf dem ehem. Rottenburger DHL-Gelände. Näheres hier.

Diakonieladen Herrenberg
Spitalgasse 36, 71083 Herrenberg
07032-915871

Elifs Kleiderkammer
Spitalgasse 17, Herrenberg
Öffnung nach Absprache
Kontakt: Frau Ermis und Frau Haybat,
Tel. 01520-8473830, firstcare@outlook.de

FEMOS Möbelhalle
Hans-Klemm-Str. 31
71034 Böblingen
Tel. 07031-46220

Radstall der Bruderhaus Diakonie
Sindelfinger Straße 18
72070 Tübingen

Flüchtlinge und wir e.V. Herrenberg
Der Verein unterhält auch eine Fahrradwerkstatt, in der gespendete Räder aufbereitet und an Geflüchtete und KBC-Inhaber abgegeben werden
Kontakt über Werner Preiss

Eine deutschlandweite Plattform für Sachspenden finden Sie hier.