Neue Zuständigkeiten im Integrationsmanagement

Die IntegrationsmanagerInnen des Landkreises bieten Geflüchteten allgemeine Sozialberatung in allen Lebenslagen und fördern den individuellen Integrationsprozess.

Für Breitenholz, Entringen, Pfäffingen und Reusten ist Julie Hirtt zuständig. Sie ist unter 07071-207-6187 und mobil bzw. per Signal unter 0151-43131255 erreichbar.

Für Altingen und Poltringen ist Christian Kucklies zuständig. Er ist unter 07071-207-6191 und mobil bzw. per Signal unter 0151-11174065 erreichbar.

Herr Müller wird Ammerbuch weiterhin in seiner Funktion als Regionalteamkoordinator begleiten. Er ist unter 07071-207-6114 und mobil bzw. per Signal unter 0151-11174737 erreichbar.

Treffen kann man sie nach Voranmeldung in der Rollengasse 10 in Entringen oder im Landratsamt.

Ammerbuch hilft

Neben dem Freundeskreis Asyl gibt es seit einigen Wochen ein neues Forum ammerbuch-hilft.org, das Unterstützungsprojekte für die Ukraine und ukrainische Flüchtlinge organisiert. Unter anderem werden darin Wohnraum gesucht und Sachspenden gesammelt. Das Forum erscheint in den Sprachen ukrainisch, russisch, englisch und deutsch.

Krieg in der Ukraine

In wenigen Wochen werden große Flüchtlingsströme auf die EU zukommen, denen sich auch Deutschland nicht entziehen kann. Auch Ammerbuch wird sich vorbereiten müssen.

Schon jetzt rufen wir dazu auf, ukrainische Familien z.B. in die leerstehende Einliegerwohnung aufzunehmen, zumindest bis eine dauerhafte Bleibe gefunden wurde. Kontakt unter info(@)freundeskreisasyl.de.

Weitere Informationen und Links finden Sie auf der kreisweiten Seite.